18.02.2017 – The Ataris, Slimboy und Walking With Ghosts im Flösserplatz

Am 18. Februar lädt Riversidemosh Booking in den Flösserplatz. Nach vier Jahren Abstinenz kommen die US-Poppunk-Heroen von The Ataris wieder nach Europa und für ihre einzige CH-Show nach Aarau. Auf dem Programm stehen Publikumslieblinge wie „Boys Of Summer“, „San Dimas High School Football Rules“ oder „Summer Wind Was Always Our Song“.

Ataris werden auf ihrer Tour von den Schweizern Slimboy begleitet. Im Gepäck haben diese ihre neue Scheibe „Sail On Sailor“, die am 10. Februar erscheinen wird. Slimboy versprechen eine Art Punkrock, wie ihn sonst nur Blake Schwarzenbach himself zum Besten gibt.

Ebenfalls Support sind die Zürcher von Walking With Ghosts. Die neue Band des Snitch-Sängers, die in Qualität und Mitgröhlfaktor seiner Hauptband in nichts nachsteht.

Wer damals, vor über 15 Jahren, all die Hits mitgesungen hat, darf diesen Event mit hochkarätigen Supportbands nur schon aus nostalgischen Gründen nicht verpassen. Alle andern, die „Dear You“ von Jawbreaker zu ihren Lieblingsscheiben zählen, werden an diesem Abend sicherlich auch auf ihre Kosten kommen.

Kommt an diesem Samstag doch nach Aarau und lasst euch noch einmal ins Teenageralter zurückversetzen. Freut euch auf einen Abend besten Poppunks.

Doors: 20:00
Tickets: 23.-
Abendkasse: 25.-