Exklusive Premiere: Greenfield Storys neues Video zu “The War Song”

Wir schreiben das Jahr 2015. Es ist ruhig im St. Galler Rheintal… Ist es die Ruhe vor dem Sturm? In der Tat, der Föhn wird sicherlich kommen und die ganze Ebene innert Kürze erwärmen. Wie so oft im Rheintal. Genauso wie der Föhn, zieht zurzeit eine neue Folk-Band über das Land, denn die Ostschweizer Greenfield Story erleben seit ihrer Gründung im selben Jahr einen kometenhaften Aufstieg. René Grünenfelder, Mr. Greenfield himself und ehemals Lead-Gitarrist der Streetpunk Band NO FIGHT! NO GLORY! (Nofnog), hatte nach seinem Ausstieg Lust auf ein neues musikalisches Abenteuer. Als Soloprojekt geplant ist daraus in den letzten beiden Jahren eine geniale Combo entstanden. Mit Multitalent Yves Störi (Gitarre, Piano, Akkordeon, uvm.), Jo Gruber (Bass) und Kevin Akermann (Drums), hat sich René begabte Gefährten für seine Songs über Fernweh, Hoffnungen und bittersüsse Liebe geholt.

Nach dem im letzten Jahr die erste EP “Coffee or Tea” auf dem Markt kam, doppelt Greenfield Story nun mit “Sing Songs and Carry On, Boy!” schon früh nach. Entstanden sind 4 klasse Tracks, welche über Krieg, Liebe und auch über das “Nicht Aufgeben” in feinsten Folk-Tönen erzählen.

Wir von rawk.ch freuen uns Euch EXKLUSIV die Unplugged Version von “The War Song” präsentieren zu dürfen!

Die EP”Sing Songs and Carry On, Boy!” gibt es ab heute auf iTunes und Spotify.

Oder ihr geht direkt an eine Show von Greenfield Story in folgenden Locations:
08. Februar: Parterre, Basel
17. Februar: Pinte Pub, Andermatt
18. Februar: Alpine Splitfest, Kandersteg
07. März: Café Marta, Bern
09. März: OYA, St. Gallen
20. April: Sherlock Lounge, Meiringen
06. Mai: Viertel, Trogen
19. Mai: Café Entre-Deux, La Chaux-de-Fonds

16683503_10155011987621737_1406013307_n

Tracklist:
Florence
The War Song
Carry On, Boy!
Wounds