16.04.2017 – To The Rats And Wolves, Desasterkids, Venues & 8kids im KiFF

Erst 2012 gegründet, konnte die aufstrebende Band To The Rats And Wolves bereits bei der Veröffentlichung ihres Debüts „Neverland“ im Mai 2015 mit beeindruckenden Zahlen aufwarten. Ihre erste Single erzielte über 250.000 Klicks und das Album schaffte es auf Platz zwei der deutschen iTunes-Metal-Charts. Ihr Erstling führte das Sextett in der Konsequenz mit stetig steigender Beliebtheit und wachsenden Zuschauerzahlen über die Bühnen Europas. Das weiterentwickelte Gesamtkonzept des Nachfolgers „Dethroned“ setzt ästhetisch als auch musikalisch neue Massstäbe: Die ohnehin grossen Singalongs, mit denen To The Rats And Wolves in der Vergangenheit so sehr punkten konnten, sind noch eingängiger, die Trance-Parts noch intensiver und ausgeklügelter gestaltet und spätestens jetzt haben sich die Pottler den Breakdown-Nobelpreis verdient.

Das deutsche Päckchen wird ergänzt durch die Post-Hardcore Truppe Desasterkidsdie Female-Fronted Durchstarter von Venues und den Exoten des Abends 8kids.

Doors: 19.00 Uhr
Show: 19.30 Uhr
Tickets: starticket.ch

Veranstalter: Kiff