23.06.2017 – Crippled Black Phoenix & Support im KiFF! ABGESAGT!

Man kann die Musik von Crippled Black Phoenix nicht schubladisieren. Zu vielfältig sind die Einflüsse, die zu ihren „endtime ballads“ führen. Auch auf ihrem neuen Album „Bronze“ legt sich die Band aus Bristol musikalisch nicht fest, künstlerische Freiheit wird in jedem Song ausgelebt! Wer sich auf die Kompositionen einlässt, wird mit einer wunderbaren, musikalischen Reise belohnt.

Wer hingegen das volle Brett wünscht, ist bei Trap Them genau richtig. Diese Songs sind fies, schmutzig und alles andere als glattpoliert. Als guter Einstieg empfehlen wir den Klassiker „Darker Handcraft“, der wie ein Mix aus Converge, Nails und alten Entombed klingt, geil oder? Live föhnt euch das jegliche Haare ab der Rübe, versprochen.

Ghost Bath machen es dem Hörer am Anfang wirklich nicht leicht. Rasender Black Metal und Gekreische voller Verzweiflung überfallen dein Gehör. Doch nach der ersten Eruption öffnet sich das ganze und wunderschöne Melodien ergänzen diese musikalische Wucht. Das neue Album „Starmourner“ erschien im April via Nuclear Blast und wird zurecht als ein erstes Highlight 2017 gehandelt.

Als „Opener“ werden Heretoir ihren wunderbaren Post Metal präsentieren. Ihr neues Album „The Circle“ ist ein kleines Meisterwerk, das nur darauf wartet, von euch entdeckt zu werden. Stellt euch eine Mischung aus Katatonia, Alcest und Long Distance Calling vor und ihr kriegt eine gewisse Vorstellung, wie fantastisch es klingt.

Doors: 19:00 Uhr
Show: 19:30 Uhr
Tickets: starticket.ch