Album Review: Broadside – «Paradise»

Broadside aus den USA veröffentlichen am Freitag, 16. Juni 2017 ihr „zweites“ Album „Paradise (eigentlich gibt es da noch ein weiteres). Bereits die ersten paar Sekunden des Openers zeigen auf, wo die Reise hingehen soll: Die Wahl-Kalifornier nehmen dich mit auf einen Roadtrip durch den Sommer 2017 und liefern dir dazu den passenden Soundtrack für lange Tage und kurze Nächte.

Die Songs sind fett produziert, was wohl nicht zuletzt daran liegt, dass New Found Glory & All Time Low-Produzent Kyle Black erneut seine Finger im Spiel hatte. Mit „Paradise“ will dich die Band motivieren, deinem eigenen Paradies näher zu kommen, egal, wie dein jetziger Ausgangspunkt aussehen mag. Sänger Ollie Baxxters Stimme ist unglaublich hoch und klar, alles schön phrasiert und mitreissend. Aber hey, Gitarrist Dorian Cooke, der übrigens im März 2017 zum „Musician Of The Month“ bei Alternative Press erkoren wurde, singt noch fast einen Tick besser.

Mein absoluter Favorit auf der Platte ist „Tunnel Vision“, der auch von Dorian gesungen wird: tolle Vocals, freche Übergänge und einfach mitreissend. Ruhiger und gefühlvoll wird es bei „Summer Stained“, bei welchem sich Ollie und Dorian mit den Vocals abwechseln – die Fangirls in der ersten Reihe werden dahinschmelzen!

Die Texte sind durchwegs überlegt und sprechen mit Sicherheit der jüngeren Generation direkt aus dem Herzen: Der Druck, Erwartungen zu erfüllen, seine Träume verwirklichen zu wollen, der Kampf mit Ängsten und auch bitzeli Liebesgeschichten gehören dazu. Mitsing-Abschnitte muss man auch nicht missen und das Musikvideo zu „Paradise“ ist erfrischend ironisch und macht Spass (siehe unten).

Die 11 Songs erfüllen alle Pop-Punk-Erwartungen und -Klischees – das meine ich sehr positiv. Nun ist zu hoffen, dass die Warped Tour erfahrenen Amerikaner uns bald einmal in der Schweiz besuchen werden. Ich würde auf jeden Fall zusammen mit den Fangirls abgehen – na ja, dezent im hinteren Teil einer Location mit einem kühlen Getränk in der Hand. Checkt die Herren aus.

VÖ: 16.06.2017 / Victory Records

Hidden Colors
Paradise
Lose Your Way
Disconnect
Laps Around A Picture Frame
Who Cares
Tunnel Vision
Summer Stained
Miss Imperius
Puzzle Pieces
I Love You I Love You It’s Disgusting