29.06.-02.07.2017 – Schmittner Openair

Stehst du auf Thrash Metal? Dann musst du nach Schmitten! Stehst du auf Stoner Rock? Dann musst du nach Schmitten! Stehst du auf Schweizer Mundartmusik? Dann musst du erst recht nach Schmitten! So beschaulich das Dorf zwischen Fribourg und Bern ist, so vielseitig präsentiert sich das diesjährige Line-Up des viertägigen Openairs (29. Juni bis 2. Juli), das alle zwei Jahre durchgeführt wird (du kannst dich also nicht mit der Ausrede drücken, nächstes Jahr hinzugehen).

Bereits zum Festivalauftakt lockt das Schmittner Openair mit einem ganz grossen Namen: Die Berner Züri West kommen mit ihrem neuen Album “Love”, und natürlich ganz vielen Mitsinghits nach “Bern West”. Am selben Abend spielen unter anderem Amacher & Band und die Led Zeppelin Coverband Led Airbus.

Der zweite Festivaltag kommt deutlich härter daher: Die legendäre brasilianische Thrash Metal-Band Sepultura ist der Headliner des Tages. Für ebenso elektrisierende Gitarrenklänge stehen die niederländischen Psychedelic-Rocker von Birth of Joy. Feinsten Hip-Hop hingegen bieten der Solothurner Manillio und die amerikanische Kombo Delinquent Habits. Auch der Samstag kommt vielseitig daher, unter anderem mit Stoner Rock von Kadavar, Reggae-Ska-Punk von Jaya The Cat und Pop-R’n’B von Kitty, Daisy & Lewis. Sonntags klingt das Festival mit einem gemütlichen Familientag aus.