23.09.2017 – Alazka, Imminence & Across The Atlantic im KiFF

„Phoenix“ heisst die neue Platte, welche am 25. August 2017 via Sharptone Records veröffentlicht wird. Nachdem die Jungs aus Recklinghausen ihren Bandnamen von Burning Down Alaska zu Alazka geändert haben, steht die Band vor einem Neustart. Die neuen Songs „Empty Throne“ und „Phoenix“ aber zeigen, dass die Band einen Riesenschritt vorwärts gemacht hat und sich international ohne Mühe etablieren wird. Am 23. September machen sie Halt im Kiff in Aarau.

Als Support sind Imminence und Across The Atlantic bestätigt.

Doors: 19:30 Uhr
Show: 20:00 Uhr
Tickets: starticket.ch

Veranstalter: Kiff, Aarau