22.09.2017 – A River Crossing & Cold Reading: Double Releaseshow

Zwei Luzerner Bands. Zwei Plattentaufen. Ein Abend. A River Crossing und Cold Reading feiern beide im September die Veröffentlichung ihrer neuen Werke und spielen dazu am 22. September eine Double Releaseshow in der Jazzkantine zum Graben in Luzern. Eröffnet wird der Abend von den Salzburgern Backwards Charm. Nehmt doch gleich am Facebook-Event teil, damit ihr stets auf dem Laufenden seid.

A River Crossing verstehen es, Genregrenzen zu verbinden; stoisch, auftürmend, episch. Sie entfalten Gefühle, erwecken Sehnsucht, sind Anker, Tristesse, aber auch Hoffnung. Mit ihrem ersten Album „Sediment“ eröffnen A River Crossing den Blick auf ihre Musik in ihrer ganzen Vielschichtigkeit. Mit Postrock als Basis, jedoch weitaus mehr in der Umsetzung, entstanden in den letzten zwei Jahren Songs, die im November 2016 unter der Regie von Dave Hofmann in den Soma Studios in Zofingen aufgenommen wurden.

Cold Reading sind die aktuell spannendste Indie/Emo-Band aus der Schweiz. Das liegt nicht nur an der eher spärlichen Konkurrenz in ihrem Genre, sondern vor allem an der beeindruckenden Qualität des Outputs der Luzerner Band. Am 22. September erscheint die neue EP „Sojourner“ bei KROD Records.

Cold Reading machten bereits Ende 2015 in Szenekreisen mit ihrem Debütalbum „Fractures & Fragments“ auf sich aufmerksam: Die Band traute sich schon damals, ihren Songs viel Zeit und Raum zu geben, damit sich die Atmosphäre der Stücke entfalten konnte. Das blieb bei Liebhabern des Genres natürlich nicht ungehört, und so durften Cold Reading bereits für Bands wie The Get Up Kids oder The Hotelier eröffnen sowie mit Such Gold durch Europa touren.

Der Sound der Band stand mit einem Bein im Post-Hardcore, wo die Mitglieder ihre musikalische Sozialisierung durchmachten, mit dem anderem knietief im Emo, der sich nie davor verschloss, auch Elemente aus Indie und Pop einfliessen zu lassen. Wenn wir in diesem Bild bleiben wollen, kann man der Band attestieren, dass sie nun mit beiden Beinen fester auf dem Boden steht.

Wir verlosen 1×2 Tickets für diesen interessanten Abend. Um mitzumachen, einfach das Formular mit dem Gewinncode COLDREADING ausfüllen. Teilnahmeschluss ist am 15.09.2017.

Bitte beachtet, dass bei Ticket-Gewinnen an der Abendkasse ein Ausweis vorgezeigt werden muss. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben.

Vorname und Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Gewinncode (Pflichtfeld)