22.09.17 – Hadean präsentieren Kill The Unicorn im Treibhaus

Ihr wundert euch warscheinlich wer dieser Hadean ist. Hadean ist eine neue Programmgruppe im Treibhaus in Luzern, die wieder mehr hässige Musik ins Jugendhaus bringen will. Das heisst wieder mehr Hardcore und Metal im Tribi, juhui! Den Startschuss geben Kill The Unicorn, Deconvolution und Sickret am 22. September 2017.

Kill The Unicorn taufen an diesem Abend ihr Baby „PRISM“, das sie in Eigenregie aufgenommen haben. Die Luzerner spielen seit 2014 zusammen und haben grundsätzlich nicht mehr über sich zu erzählen als: We are Kill The Unicorn –sympathisch! Manchmal braucht es eben nicht viel Blabla sondern nur die knallharten Fakten. Die fünf Herren spielen irgendwas zwischen Hardcore, Progressiv und Metalcore, aber eigentlich ist es ihnen egal, wie die Mukke nun genannt wird – mit Schubladendenken schlagen sie sich nicht gerne rum. Und falls ihr euch nun doch nicht vorstellen könnt, wie sich Kill The Unicorn anhören, könnt ihr euch ihre Musik auf ihrer Website zu Ohren führen.

Sickret sind dagegen schon ein bisschen ältere Hasen im Konzertspielbusines: Seit 2010 spielen die Surseeer… Soorsiier… die Vier aus Sursee schon zusammen. Mit ihrer Mischung aus Nu-Metal und Hardcore überzeugten sie schon an über 130 Konzeten in siebenverschiedenen Ländern – ein paar davon sogar in Kuba. Am 30. September letzten Jahres brachten sie ihre aktuelle Scheibe „Hypocritical“ raus und spielen sich weiterhin munter Richtung Konzert Nr. 200.

Als Dritte im Bunde treten Deconvolution auf. Mit ihrem Mix aus Hardcore, Thrash, Sludge und Stoner-Metal können die Solothurner den anderen zwei Bands locker das Wasser reichen. Live überzeugen die vier Jungs gnadenlos. Sänger Jonathan schreit sich teilweise wortwörtlich die Seele aus dem Leib. Definitiv sehenswert, denn sie haben inzwischen auch schon ordentlich Übung, nach diversen Konzerten mit nationalen und internationalen Acts.

Wenn ihr jetzt denkt: „Ja, aber es gibt doch schon viele Hardcor- Shows. Was ist jetzt hier so anders, dass wir noch ‘ne neue Programmgruppe brauchen?“ Hadean hat noch mehr auf Lager als nur die Plattentaufe von „PRISM“. An diesem Abend gibt es unter anderem auch einen Merch-Flohmarkt. Falls ihr alte Platten, Tonträger, Zines, Kleider oder anderen Merch habt, welche ihr gerne verkaufen oder kaufen möchtet, könnt ihr euch via hadeanbooking@gmail.com anmelden.Grundsätzlich versucht Hadean, nicht nur Konzerte zu buchen, sondern der Szene auch eine weiter Plattform zu bieten. Ob Flohmarkt, Talk, Workshop oder einfach zusammen grillieren. Wir feiern die Idee und wünschen schon mal alles Gute!

Präsentiert wird die Plattentaufe von Kill the Unicorn, Hadean Booking und Red Panda Booking im Treibhaus um 20:00 Uhr. Der Flohmarkt beginnt um 18:30 Uhr und der Eintritt für die Show beträgt 15.- Wenns schön Wetter ist, wird auch im Garten grilliert. Also fleissig Grillgut mitbringen.