19.09.2017 – The Babe Rainbow im Mascotte Zürich!

„Ich denke, es ist wichtig, seinen Geist zu befreien und über die guten Dinge nachzudenken, statt ständig nur in der Negativität zu wohnen.“ Das sind die Worte von Angus Dowling, Sänger und Drummer der australischen Psych Surf Band The Babe Rainbow. Das Trio aus Byron Bay gehört zusammen mit ihren legendären Genre-Kollegen King Gizzard And The Lizard Wizard zum Independent Label Flightless Records – einer sprudelnden Quelle für Bands zwischen Psychedelic, Lo-Fi und luftig-sonnigem Surfer Sound.

The Babe Rainbow zeugten bereits mit ihrem selbst betiteltem Kurzalbum von 2015 von einer Leichtigkeit und Farbfülle, dass ihre Lieder wie „Love Forever“ oder „Secret Enchanted Broccoli Forest“ einem wahrlich die die strahlend schöne Sonne und die frohlockende Frische australischer Surferküsten vor Augen und ins Ohr führte. Hallende Gitarren, die manchmal schier im Nebel ihrer selbst versinken, treffen auf schleppende Drums und vereinen sich mit Lyrics, welche einem die Kreativität der drei Musiker Wort für Wort entgegen tragen.

Bevor The Babe Rainbow sich auf Europa Tour begeben und ihren mit Themen wie Liebe, Freiheit und Glückseligkeit erfüllten Surfer Vibe live auf die Bretter der hiesigen Konzertbühnen bringen, veröffentlichten die Australier am 1. September ihr lang ersehntes Debütalbum. Blumenmädchen treffen da auf rasselnde Tambourine, mehrstimmige Harmonien paaren sich mit goldigen Locken und es wird viel Platz für Good Vibes geboten. Musik zum Eintauchen, wie eben die Glückswelle, auf denen die Psych Rocker reiten. Erheiterung war selten so hörbar und so am 19. September dann auch live im Zürcher Mascotte zu erhaschen.

Tickets: für 26 Franken bei Starticket

Veranstalter: Just Because

Doors: 19 00 // Beginn: 19 30