15.10.2017 – Eskimo Callboy kommen ins KiFF

Nach ihrem letzten Album „Crystals“ haben Eskimo Callboy zwei Jahre lang Festivals, Hallen und Klubs in ganz Europa bespielt und nebenbei noch an neuer Musik gearbeitet. Seit Ende August steht mit „The Scene“ ein mehr als würdiger Nachfolger in den Läden. Die Band selbst beschreibt die Platte ziemlich sympathisch: „As long as we are a band, we’ve always been put into a certain type of music genre, what they call „the scene“, but we never really fit into it. Too mainstream for metal fans, too metal for mainstream fans. Why shouldn’t rap, metal and mainstream fans enjoy a show together? There’s no reason why you should dress, talk, look, and behave a certain way just to fit in. We could never identify with any of that.“

Mit ihrem Sound bewegen sich Eskimo Callboy also bestimmt in keiner definierten Szene. Vielmehr machen die sechs Jungs, welche sich selbst mit dem schrägen Auftreten und den von Ironie triefenden Texten auch nicht allzu ernst nehmen, einfach worauf sie gerade Bock haben. Nach ihrer Show beim Open Air Gränichen lassen Eskimo Callboy am 15. Oktober im Kiff Aarau ihrer Energie erneut freien Lauf. Mit dabei sind die amerikanischen Post-Hard-Core-Bands Bad Omens und Slaves.

Doors: 19:00 Uhr
Show: 19:30 Uhr
Tickets: starticket.ch

Veranstalter: Mainland Music und Kiff

Wir verlosen 2×2 Tickets für das Konzert. Um mitzumachen, einfach das Formular mit dem Gewinncode CALLBOY ausfüllen. Teilnahmeschluss ist am 08.10.2017.

Bitte beachtet, dass bei Ticket-Gewinnen an der Abendkasse ein Ausweis vorgezeigt werden muss. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben.

Vorname und Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Gewinncode (Pflichtfeld)