08.02.2018 – Hollywood Undead in Zürich

Hollywood Undead bewegen sich äusserst gekonnt zwischen HipHop, Rock und Metal. Zusammen mit einem höchst durchdachten Image konnte sich die Band aus Los Angeles damit eine weltweite Fanbase erschaffen. Die fünf Jungs wurden im Untergrund geboren, sie wuchsen dort auf und werden dort sterben. Ihre Musik kommt, wie ihr Name bereits signalisiert, aus dieser düsteren Stelle hinter der Fassade und dem dunkelsten Herzen ihrer Stadt. Wer die maskierte Band bei ihren letzten Gigs 2016 im X-TRA oder 2015 beim Greenfield Festival gesehen hat, weiss mit was für einer Power sich die Crossover-Truppe auf der Bühne in einen Rausch spielt. Am 8. Februar kommen Hollywood Undead mit ihrem kommenden Album “V” für ihre einzige Schweizer Headline Show zurück ins Zürcher X-TRA.

Die Astroid Boys aus Cardiff haben schon am Impericon Festival im X-TRA bewiesen, dass HipHop und Metalgitarren auch diesseits des Atlantiks zusammen explodieren können.

Datum: 08.02.2018
Ort: X-TRA, Zürich
Zeiten: Tür: 19h00 // Beginn: 20h00 // Ende: 23h00
Veranstalter: Mainland Music
Tickets: Starticket