11.04.2018 – The Wombats im Plaza Zürich

Zieht die Tanzschuhe, schmeisst die Indie Klamotten an, The Wombats sind zurück! Die bunte englische Indie Rock Truppe hat ihr vierten Studioalbum „Beautiful People Will Ruin Your Life“ veröffentlicht. Dieses erschien letzten Februar und beeindruckt mit den Singles „Lemon To A Knife Fight“ und “Black Flamingo”. „Beautiful People Will Ruin Your Life“ zeigt The Wombats weiterhin als eines der grössten und schnittigsten Gitarrenpop-Sensationen unserer Zeit.

Ihr letzter Release „Glitterbug“ von 2015 landete in England in den Top 5 und hat bis anhin über 200 Millionen Streams eingeheimst. 2017 war für die Band ein ganz besonderes: Nicht nur haben sie sich an ihr viertes Album gemacht, sondern auch ordentlich das 10-jährige Jubiläum ihres platinschweren Debütalbums “A Guide To Love, Loss & Desperation” gefeiert.

Das Hauptkonzert in der Brixton Academy war in weniger als 24 Stunden ausverkauft – ganz zu schweigen von zwei ausverkauften Nächten im Sydney Opera House. The Wombats Mania total also – und dies soll 2018 schön so weitergehen.

Nachdem sie als „Hottest Record“ auf BBC Radio 1 uraufgeführt wurde, bietet die erste Single „Lemon To A Knife Fight“ eine mitreissende Achterbahnfahrt zwischen Euphorie und Verzweiflung. Ausgestattet mit den charakteristischen Klängen und dem Witz der Band.

Zwischen “psychedelischer Euphorie” und “dunkler Dysfunktion” lässt “Beautiful People Will Ruin Your Life” die einzigartige Kombination von unbändigen Gitarren-Hooks und tragikomischen Lyrics The Wombats mit neuer Reife und Tiefe glänzen.

Die UK Indie-Rock-Haudegen schauen im Frühling für ein exklusives Schweizer Konzert in Zürich vorbei und spielen am 11. April im Plaza. Scheint als 2018 ein gutes Jahr werden würde und ein Tanzbares noch dazu.