rawk.ch goes Greenfield: Kims Highlights

Wisst ihr, was schön wär? Ein sich selber aufblasendes Haus mit richtigem Bett und Heizung, das man mit an Festivals nehmen kann und darin weder friert, noch nass wird. Leider hat noch kein schlaues Köpfchen etwas in dieser Art erfunden und ich bin nach wie vor ein Meitli, wenn’s ums Zelten geht. Deshalb gibt’s für mich dieses Jahr lediglich einen Tag Greenfield, dafür hab ich mir ziemlich den besten davon ausgesucht. Defeater und La Dispute AN EINEM TAG. ZUSAMMEN. WHAT. Was will ich als Melodic-Hardcore- und Emo-Fan mehr? Sonst haut mich das Line-up nicht wirklich aus den Socken, aber ist das an Festivals nicht meistens so?

Jedenfalls werde ich den einen Tag in Interlaken in vollen Zügen geniessen und wem’s am Sonntag um punkt Mitternacht langweilig ist: Ich geb zwar keinen aus, aber zu meinem Geburtstag anstossen können wir trotzdem, ja?