09.05.2018 – Dr. Elephants Revolution im Ebrietas

Kill the Revolution! Nein, dies ist kein faschistischer Schlachtruf von einem Diktator, welcher gerade dabei ist, eine Revolution zu zerschlagen. Dabei handelt es sich um ein schlechtes Wortspiel der zwei Zürcher Bands, welche am Mittwoch 9. Mai das Niederdörfli zum Vibrieren bringen. Darf ich vorstellen? Dr. Elephant’s Revolution und Killjoy.

Die Rüsseltiere von Dr. Elephant’s Revolution sind wahre Schwergewichte, oder zumindest ihre Musik. Inspiriert aus den Jahren als System of a Down noch Alben veröffentlichte, machen die drei edel angezogenen Herren Musik, welche sie selbst als Looney bezeichnen. Im allgemeinen Musikverständnis lässt sich das in Stoner Rock, mit gelegentlichen Abweichungen, übersetzten. Letztes Jahr haben sie mit “We Walk” ihr zweites Album veröffentlicht. Eine bevorstehende Revolution, die durch aktuelle Präsidentschaften umso nötiger erscheint, spielt darauf immer noch eine grosse Rolle, nur das Konzept wirkt überlegter und besser konzipiert.

Da eine Revolution selten alleine gelingt, bringen Dr. Elephant’s Revolution die Inkognito-Punks von Killjoy mit auf die Bühne. Schubladisierung ist nichts für die neue Welt, für welche Killjoy mit in die Revolution zieht. Das wichtigste ist die Leidenschaft für die Musik. Diese überzeugte auch die Jury des Band-it 2016, welches Killjoy gewann. Mit einer Mischung aus Dead Kennedys, Greenday und Badbrains stellen sie sicher, das auch das ganze Publikum am tanzen ist.

Da die Dr. Elephant’s Revolution und Killjoy nicht alleine in die Revolution ziehen wollen, verlosen wir 2×2 Eintritte für das Konzert am 9. Mai im Ebrietas Zürich. Schreibt einfach REVOLUTION in den Gewinncode.

Wer es am Mittwoch nicht nach Zürich schafft, kann die akademischen Rüsseltiere auch am Donnerstag, 10. Mai in der Luzerner Bar 59 sehen, wo sie zusammen mit Stepfather Fred auftreten.

Das Teilnehmen am Wettbewerb unter anderen Namen oder mit diversen E-Mail-Adressen ist nicht erlaubt. Teilnahme pro Person und Wettbewerb nur einmal möglich. Unvollständige oder falsche Einsendungen werden nicht berücksichtigt. Bitte beachtet, dass bei Ticket-Gewinnen an der Abendkasse ein Ausweis vorgezeigt werden muss. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben. Teilnahmeschluss ist am 4. Mai.

Vorname und Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Gewinncode (Pflichtfeld)