03.06.2018 – Current Swell im Papiersaal Zürich

Current Swell sind Fröhlichkeit, Einsamkeit, Freiheit und Verschlossenheit in einem. Die Indie Folk Band aus Kanada behandelt in ihren Songs seit ihrer Gründung 2005 ehrliche Themen aus dem alltäglichen Leben, die genauso auch ohne Umschweife und Epos auf dem Weg jedes Einzelnen erscheinen könnten. Seit ihrem Debütalbum „So I Say“ vor mehr als zehn Jahren haben sich die vier Musiker über eine Spannweite von sechs Alben ihren Ruf als gefühlsvolle und abwechslungsreiche Indie Folk und Roots Rock Band aufgebaut.

Nun kehren Current Swell mit ihrem neusten Album „When To Talk And When To Listen To“ auf die Konzertbühnen der Welt zurück. In Zusammenarbeit mit dem Produzenten und Grammy-Gewinner Jacquire King (Kings Of Leon, Tom Waits, Kaleo, Norah Jones, Cold War Kids) spielten Current Swell dieses sechste Album ein, welches eindeutig über ihren bisherigen Sound hinausstrahlt. Das im Mai 2017 erschienene Album „When To Talk And When To Listen To“ ist ein eingängiges Gesamtwerk und vereint das Beste, der aus Victoria stammenden, Freunde und setzt all dem eine ansteckende Ausstrahlung und Grösse auf.

Nach Support Shows für Dispatch, Xavier Rudd oder The Beach Boys zieht es Current Swell auf ihre eigene Tour, die sie durch ganz Europa tingeln lässt. Ihre Tracks voller Einflüsse von Fremden, Fans und Familie erheitern dabei jedes Konzertbesucher-Herz und laden zum Verweilen, Zuhören, Mitsummen und Tänzeln ein. So auch am Sonntag, 3. Juni wenn die Kanadier im Papiersaal in Zürich aufspielen.

Tickets: 28.- bei Starticket
Doors: 19h // Beginn: 20h
Veranstalter: Just Because