Fünf Fragen an Scream Your Name zur bevorstehenden Tour

Scream Your Name starten morgen Mittwoch, 27. Mai ihre erste Europatour als Special Guest von The Color Morale. Die Hold On Pain Ends Tour führt sie durch Deutschland, Italien und Österreich. Wir haben Gitarrist Manu fünf kurze Fragen zum bevorstehenden Abenteuer gestellt:

Wie habt ihr euch vorbereitet? Können wir das evtl. fotografisch dokumentiert bekommen?
Üben, üben, üben. Und ein bisschen Joggen, um die Shows in stickigen und verrauchten Clubs durchzustehen und zwei Wochen im Tourbus ohne zusätzliche Fettpolster hinter sich zu bringen.

michagif

Wie seid ihr auf Tour unterwegs?
In einem Tourbus mit sechs Betten. Damit können wir uns den Hotel-Stress (Einchecken, Auschecken, Frühstück bis 10 Uhr…) ersparen und sind wunderbar flexibel, sollten wir mal einen schönen Schlafplatz am Meer finden oder so. Und wir können uns einfach mal aufs Ohr hauen, wenn die Fahrt ein bisschen länger dauert.

Wie wollt ihr euch während den zwei Wochen fit halten?
Eigentlich haben wir uns vorgenommen, täglich joggen zu gehen und ein paar Workouts zu machen. Ob wir das auch wirklich durchziehen, sei dahingestellt. Schliesslich verliert man ja auch pro Show mindestens zwei Liter Flüssigkeit. Durch Schwitzen. Und so.

Gibt es eine Location/Ortschaft, auf die ihr euch besonders freut?

Also ich persönlich freue mich besonders auf Hamburg, weil ich da schon immer mal hinwollte. Und am Tag vor der Show ist ein Day-Off, dann gibt’s wahrscheinlich eine Nacht Reeperbahn. Und vielleicht gehen wir vorher noch was angucken.

Und wir alle freuen uns auf die Shows in Italien, da wir bisher nur einmal im Tirol (ist ja irgendwie eher Österreich…) die Ehre hatten und somit keine Ahnung haben, was uns im südlicheren Teil des Landes erwartet.

Wie werdet ihr euch nach der Tour wieder erholen? Mit einer Detox-Kur oder so?
Ich hoffe nicht, dass das nötig sein wird! Schaden würde es zwar nicht, aber es ruft die Arbeit, das Militär und glücklicherweise bei manchen auch ein paar Tage Ferien. Je nach Pflichten halt. Und am nächsten Wochenende ist ja auch gleich das Greenfield Festival, also bleibt nicht allzu viel Zeit zum Erholen.

Wir wünschen euch für die Tour alles Gute und freuen uns natürlich auf ein paar kurze Zwischenberichte!

Tourdaten:

27. Mai 2015
Elfer Music Club, Frankfurt Am Main, DE

29. Mai 2015
Alchemica Music Club, Bologna, IT

30. Mai 2015
Cerbero, Milano, IT

31. Mai
Feierwerk, München, DE

01. Juni
Stadtwerkstatt, Linz/Urfahr, AT

02. Juni
Arena Wien, AT

03. Juni
Keller Klub, Stuttgart, DE

05. Juni
Headcrash, Hamburg, DE

06. Juni
Cafe Nova, Essen, DE

Foto: Roman Burri