21./22.09.2018 – Rocknacht Tennwil

Core Leoni

Am 21. und 22. September 2018 ist es wieder soweit. In Tennwil AG geht bereits die 11. Ausgabe der «Rocknacht» über die Bühne. Rock-, Hardrock- und Metal-Fans werden dann wieder voll auf ihre Kosten kommen.

Insgesamt neun national und international bekannte Bands werden an den beiden Festivaltagen in Tennwil auf der Bühne stehen.

Der Startschuss zur diesjährigen Rocknacht Tennwil erfolgt am Freitag, 21. September 2018 um 19:30 Uhr mit der Schweizer Band Gods Of Silence. Diesen fünf Herren aus der Region Basel steht die Ehre zu, die Ausgabe 2018 zu eröffnen. Sie präsentieren melodischer Power-Metal ohne viel Schnickschnack.

Danach sind Souldrinker am Start. Eine vierköpfige Band aus Stuttgart, die dem Publikum einzigartigen, modernen Metal präsentieren wird. Der raue und doch melodische Gesang von Ausnahmesängerin Iris Boanta verbindet harten Metal mit grossen Melodien.

Als nächstes stehen Crystal Ball auf der Bühne. Treibend satte Beats befeuern spannend melodiöse Hooklines, die sich zu eingängigen Songs kristallisieren! Eine pralle Ladung melodischer Hardrock/Metal.

Zum Abschluss des ersten Festival-Tages gastieren The Poodles aus Schweden auf dem Wasen in Tennwil. Hardrock-Liebhaber werden voll auf ihre Kosten kommen.

Am zweiten Festivaltag, am Samstag, 22. September 2018, geht‘s ab 17:30 Uhr auf der Bühne so richtig ab. Rock Out aus dem Emmental eröffnen den zweiten Festivaltag. Das sind vier junge “Giele“, die gute, alte Rockmusik aufs Parkett schmettern und ihr Hobby mit grosser Leidenschaft ausüben.

Anschliessend sind Souls Revival an der Reihe. Fünf gestandene Musiker, die puren, rohen Rock’n’Roll zelebrieren! Direkt und geradeaus.

Danach stehen Tri State Corner auf der Bühne. Das sind fünf vielbeschäftigte Burschen aus Griechenland, Polen und Deutschland, die sich vor 13 Jahren zusammengefunden haben um griechische Folkloreklänge mit knackigen Stromgitarren zu mischen.

Weiter geht’s mit Coldspell aus Schweden. Sie spielen mit ihrem skandinavischen Melodic-Rock-Sound in der obersten Liga mit. Wer auf klassischen Hard Rock skandinavischer Schule steht, für den ist diese Band ein absolutes Muss.

Als letzte Band und absoluter Headliner der diesjährigen Rocknacht gastieren Coreleoni auf dem Wasen in Tennwil. Leo Leoni, seines Zeichens Gitarrist und Gründer der Band Gotthard, kündigte Ende 2017 sein erstes Solo-Projekt an. Ein Tribut an eine Vergangenheit voller Rock’n’ Roll. Hier wird Rock-Nostalgie mit neuem Touch der Extraklasse geboten.

Wo: Festivalgelände am Hölzliweg in Tennwil
Türöffnung am Freitag: 18:30 Uhr
Türöffnung am Samstag: 16:30 Uhr
Tickets: www.ticketino.com

Das Festivalgelände ist bestens eingerichtet. Verpflegungsmöglichkeiten in flüssiger und fester Form sind auf Platz wieder zur Genüge vorhanden. Anfahrt und Parkplätze sind signalisiert. Wer campieren möchte, kann sich mit dem Arbeiterstrandbad Tennwil (www.tennwil.ch) in Verbindung setzen.

Weitere Infos findet man unter www.rocknacht-tennwil.ch.

Wir verlosen an dieser Stelle 2×2 Festivalpässe für die Rocknacht Tennwil! Fülle den Talon unten mit dem Gewinncode ROCKNACHT aus und drücke dir die Daumen! Ausgelost wird Ende August 2018.

Das Teilnehmen am Wettbewerb unter anderen Namen oder mit diversen E-Mail-Adressen ist nicht erlaubt. Teilnahme pro Person und Wettbewerb nur einmal möglich. Unvollständige oder falsche Einsendungen werden nicht berücksichtigt. Bitte beachtet, dass bei Ticket-Gewinnen an der Abendkasse ein Ausweis vorgezeigt werden muss. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben und deine eingegebenen Daten werden nach der Auslosung gelöscht.

Vorname und Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Gewinncode (Pflichtfeld)

Beitragsbild: Coreleoni Website