Album Review: To Be Gentle – “To Be Gentle”

Prokrastinationsgame endlich besiegt und Arbeit abgegeben, therefore back to the Album Reviews, yasss. To Be Gentle sind aus Kalifornien und spielen so melodischen Screamo/Post-Hardcore (I guess?). Nun gibt’s ab dem 22. März das erste Volllängenwerk zu hören, selbstbetitelt und selbst-released. 

Die drei Amis sind eher auf der Touché Amoré-Seite der obigen Genres anzutreffen und mensch merkt, dass da jemand sehr genau weiss, wie die Musik klingen soll und welche Stilmittel wie zu gebrauchen sind. Viele Dur-Akkorde, trotzdem viel Traurigkeit, aber halt eben diese Art Grundgefühl von „hey, es wird schon wieder gut, wir haben das Schlimmste hinter uns“ und Nostalgie. Oh, und ein paar Twinkles gibt’s als Bonus obendrauf.

Unterlegt ist das alles von kräftigen Drums, die beinahe ein bisschen zu gut produziert sind — ganz allgemein hätte etwas mehr diy-lofi-Patina dem Album nicht allzu schlecht getan, so wirkt es fast ein wenig zu perfekt. Kritik auf hohem Niveau und so, aber ansonsten gibt’s halt nicht viel an To Be Gentle auszusetzen. Die Songs sind alle stimmig und musikalisch passt’s eh, der Mix funktioniert, die Vocals fügen sich organisch in den Sound ein und die Performance ist eh gut.

Ah doch, so ein bisschen Kritik gibt’s noch an der Länge des Albums, da hätten durchaus irgendwie 15 Minute gestrichen werden können — nicht weil’s schlecht ist, aber 46 Minuten sind schon noch lang irgendwie und bei aller Dynamik der Musik wird’s z.T. dann doch ein bisschen schleppend, wenn die langsamen Parts gar oberhand nehmen.

Dafür: Bonuspunkte gibt’s für vegane Samples & Message – we pay for our carnism with a gap in our consciousness!

Anspieltipps: Road To Himeji, Tender Green, The Hands That Rest On My Shoulder

To Be Gentle – To Be Gentle (VÖ: 22.03.2019, diy)

1. Understanding Healing
2. All The Things I Was Too Scared To Say
3. We Build Our Castles In The Air
4. Du Sang
5. Road To Himeji
6. But A Sound
7. Tender Green
8. An Amputation
9. That Which Is Safe
10. The Hands That Rest On My Shoulder
11. One Day We Will No Longer Hurt
12. To Be Gentle