20.04.2019 – Memory of an Elephant und Adam’s Wedding in Burgdorf

Memory of an Elephant

Am Samstag, 20. April 2019 wird die Kulturhalle Sägegasse in Burgdorf mit folkigen Klängen beschallt. Wir erzählen euch kurz und knapp, was der Ostersamstag zu bieten hat:

Adam’s Wedding spielen bodenständigen Folk Rock vermischt mit Indieklängen, der das Publikum zum Stampfen bringt und den Puls höher schlagen lässt. Seit 2014 sind die Lady und die vier Herren aus dem Zürcher Oberland miteinander auf Schweizer Klub- und Festivalbühnen unterwegs. Ihre Musik ist eine Einladung, die Band auf ihrer musikalischen Reise zu begleiten, mitzufeiern und mitzuträumen.

Memory of an Elephant aus Olten bringen einen jugendlich frechen American-Folk/Pop in die Kulturhalle Sägegasse in Burgdorf. Das Quartett zeichnet sich durch schöne Arrangements, einen durch nichts zu bremsenden Drive und viel Spielfreude aus. Nicht zu vergessen, der mehrstimmige Gesang, der dem Ganzen einen besonderen Schliff verleiht. Die Texte sind melancholisch und nachdenklich, aber mit durchaus lebensbejahender Stimmung.

Türöffnung: 21:00
Adam’s Wedding: 21:30
Memory of an Elephant: 23:00
Abendkasse: CHF 20.-
Vorverkauf: CHF 17.-

Beitragsbild: Pressefoto Memory of an Elephant