25.05.2019 – Müller Hardcore Bash #4

Promethee

Bei der vierten Ausgabe des Müller Hardcore Bash werden die Grenzen des Genres bis ans Limit ausgereizt. Fertig mit den Schubladen! Hardcore steht zugleich für Punk, Metal, Stoner oder whatever. Bei Müllers wird es auf jeden Fall gross in diesem Jahr.

Unglaublich aber wahr – Promethee kommen straight aus Genf direkt in den Müller! Was für eine Live-Band, diese Wand brätscht alle weg. Da braucht es keine Übersetzung ins Deutsche. Les Welschs spielen eine grossartige und effiziente Mischung aus Metal und Hardcore. Mit im Gepäck ihr neues Album “Convalescene”.

“Bring the mosh! Maximum output!” Die Energie von Vale Tudo lässt sich am besten live in echter Old-School-Hardcore-Manier fühlen. Einen Pressetext brauchen die Zürcher definitiv nicht – ihre Ankündigungen sprechen für sich selbst: «Tanzbefehl für Deisswil! Am 25. Mai im Müller! Späck schüttle bis d’High Heels bräched!» Yeah.

Die Gastgeber des Abends sind nach wie vor zu viert unterwegs und den Bandnamen Horace kann auch heute noch niemand richtig aussprechen. Egal! Hauptsache Stromgitarre und Groove Machine. Punk, Hardcore, Stoner?! Auf jeden Fall «mitten in die Fresse» – let this world collapse!

Raptus Di Follia. Punk aus Bern. Tief aus dem Untergrund klettern sie zu uns hoch in den Müller. Roh, direkt, politisch – die richtige Punk-Attitüde à la Minor Threat. United against fascism!

Türöffnung: 19:00 Uhr
Shows ab: 20:00 Uhr
Das Chübeli Egger Bier gibt’s für 4 Franken!

Anreise öV ab Bern: 15 min mit RBS-Zug S7 bis „Deisswil“.
Letzter Zug nach Bern: 23:54 Uhr. Später Moonliner M2.
Eintritt: 20.- (Studis: 15.-)
ab 16 Jahren

Wir verlosen 2×2 Tickets für den Abend. Den Talon unten mit dem Gewinncode MÜLLER ausfüllen und Daumen drücken. Ausgelost wird am 18. Mai 2019.

Das Teilnehmen am Wettbewerb unter anderen Namen oder mit diversen E-Mail-Adressen ist nicht erlaubt. Teilnahme pro Person und Wettbewerb nur einmal möglich. Unvollständige oder falsche Einsendungen werden nicht berücksichtigt. Bitte beachtet, dass bei Ticket-Gewinnen an der Abendkasse ein Ausweis vorgezeigt werden muss. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die E-Mail-Adressen werden nicht an Dritte weitergegeben und deine eingegebenen Daten werden nach der Auslosung gelöscht.

Vorname und Name (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Gewinncode (Pflichtfeld)