18.-19.10.2019: bergmal Festival #4

Was vor nur drei Jahren als Eintagesfestival mit 13 Bands begonnen hat, ist binnen kürzester Zeit zu einem enormen Konstrukt gewachsen: Das bergmal-Festival ist mittlerweile zweitägig, ausserdem gab es im Mai das erste Mal eine zusätzliche Mini-Ausgabe (wir berichteten) und ausserdem werden auch über das ganze Jahr verteilt sogenannte Pre-Shows veranstaltet.

Das komplette Line-up für das Herzstück, das zweitägige Festival am 18. und 19. Oktober 2019, wurde über die letzten Wochen häppchenweise veröffentlicht. Wir freuen uns, euch dieses hier zu präsentieren und 1×2 Zweitagestickets zu verlosen.

Beim Betrachten der Bandnamen fällt auf, dass es sich wohl um das bis dato bunteste Line-up handelt. Von sludgigem Post-Metal (Telepathy) über klassischen, melodischen Post-Rock (Tides of Man) und legendären Schweizer Space-Stoner (Monkey3) bis zur Shoegaze-infizierten Singer/Songwriterin Emma Ruth Rundle ist alles dabei. Ein bewusster Entscheid? OK-Mitglied Jake Gutzwiller bejaht. Man habe die “Bandbreite […] bewusst erweitert” und entsprechend sei das Line-up “noch nie so vielseitig und hochkarätig” gewesen. Eine weitere Neuerung, die es hervorzuheben gilt: Es stehen so viele Frauen auf der Bühne wie noch nie. Auch an dieser Front also Good News.

Am Grundprinzip wurde im Vergleich zum letzten Jahr verständlicherweise aber nicht gerüttelt. Das heisst, wieder 50/50 Bands aus der Schweiz und aus dem Ausland. Wieder drei Bühnen mit unbekannten Perlen und Szenegrössen. Wieder wird der grosse Festivalsamstag am Freitag mit vier Bands lautstark angekündigt. Wieder hingehen, schwelgen, headbangen, tanzen, mit verschränkten Armen mitnicken, abgehen und vor allem: Entdecken.

Line-up Freitag:
Forlet Sires | Krane | Monkey 3 | Telepathy

Line-up Samstag:
A Burial At Sea | Echolot | E-L-R | Emma Ruth Rundle | Esben And The Witch | Holm | Kolours | Nadja | Shipwrecks | Some Became Hollow Tubes | Spurv | Tides From Nebula | Tides of Man

Durch das (auf Spotify verfügbare) Line-up kann man sich in dieser Playlist durchhören: bergmal Festival 2019

Was: bergmal Festival
Wann: 18.-19.10.2019
Wo: Dynamo Zürich
Tickets: ticketino
Weitere Infos: bergmal.ch

Beitragsbild: Nicole Imhof