05.10.2019 – Castle Rock in Burgdorf

Am Samstag, 5. Oktober 2019 wird der Schlossfelsen in Burgdorf wieder erbeben! Die siebte Ausgabe des Castle Rock Burgdorf steht im Herbst unter einem punk-rockigen Stern. Wir stellen euch die drei Bands, welche die Bühne der Kulturhalle Sägegasse bespielen werden, kurz vor:

Choreography of the Dead aus Herzogenbuchsee spielen nicht nur Pop-Punk oder Punkrock, sie kreieren ihren ganz eigenen Stil. Da wird frisch fröhlich Metalcore mit Punkrock gemixt und sie lassen gerne ein wenig Pop oder Electro-Swing einfliessen. Die Herren haben aber immer ein Auge darauf, dass ihre Musik schön heavy und schnell daherkommt.

Pop-Punk-Songs mit Hooks, die sich in den Gehörgängen festsetzen, serviert mit ungestümer Power: So tönt die Musik von All To Get Her. Wenn die Jungs aus Uznach live loslegen, bleibt niemand still stehen. Die Energie und die Freude, mit der das Quartett losbrettert, reissen einfach mit.

Die Berner Alternativ Rock-Band 3rd Choice ist eine bunt zusammengesetzte Truppe, zumal jedes der Mitglieder Erfahrungen in unterschiedlichen Musikstilen mitbringt. Dies führt zu einem einzigartigen Stil, welcher aus knallharten Gitarrenriffs, klassischen rockigen Soli, aber auch ruhigen Balladen besteht.

Wo: Kulturhalle Sägegasse, Burgdorf
Türe: 19:00 Uhr
19:30 Uhr – Choreography of the Dead
20:45 Uhr –  All to get her
22:15 Uhr – 3rd Choice
Ende: 03:30 Uhr

Tickets gibt es bei Eventfrog oder an der Abendkasse.

Veranstalter: Rockpoint