EP Review: A Small District – “A Small District”

“It’s a fucking small district”, in der sich die Berner Nu-Metal Truppe mit ihrer neuen EP positionieren. Die Nu-Metal Szene gilt schon als verstaubt, obwohl die Konzerte von Slipknot, Limp Bizkit und anderen 2000er Legenden immer noch hart abgehen. Trotz unglaublicher Energie zählt der Nu-Metal nicht mehr als die Jugendmusik (es hat wohl zu wenig “skrts” und “shishs”). Trotzdem ist es erstaunlich, was 15 Jahre nach dem Hype um Linkin Park immer noch entsteht. A Small District zeigen, dass mit ihrer neuen EP “A Small District” Nu-Metal doch noch nicht zu Grabe getragen werden muss. Nein, im Gegenteil, Nu-Metal is fucking alive.

Hat man früher selber noch Papa Roach und Limp Bizkit gehört, fühlt man sich sofort zuhause, wenn man die Self-Titled EP “A Small District” anhört. “Back in The Game” ist der erste Track und er zieht mich mit einem “Kornigen” Bassgroove und einer “P.O.D”-artigen Strophe zurück in die Zeiten von episch coolen Metal Musikvideos. Schon beim ersten Track muss ich sagen, respect, geiler Flow, dazu dezent eingesetzte Growls und richtig gute Sounds. Die EP ist fetzig produziert, so dass einem auch “Flip a Coin” und “SCDEM” reinflashen.  Hart, tight, rhythmisch und musikalisch.

Das Ganze ist, wie es praktisch alle Schweizer HC, Metal und Corebands machen, auf Englisch gesungen respektive gerappt. Das funktioniert prächtig mit den allgemein gehaltenen Lyrics aber es “flashed” halt nicht so extrem, wie die teils ironischen und verspielten Texte, die heute vom Mainstream wie Billy Elish und Co. geliefert werden. Ich frage mich, ob das ganze auf Deutsch funktionieren würde und ob man so mit den Texten noch mehr zum Reinhören animieren könnte? Dies hat für mich persönlich damit zu tun, wie fest man sich selber mit den Texten identifizieren kann und wie authentisch eine Band dadurch wirkt.

Nach diesem kurzen, linguistischen Exkurs über die Schweizer “Nu-Metalprosa” muss ich aber A Small District ein fucking Kompliment machen. Auch die drei letzten Tracks haben richtig Power. Wer in der Jugend all die Nu-Metalbands von Linkin Park bis Slipknot gehört hat, fühlt auch die neuen Tracks von a Small District. Und wer Nu-Metal in der Jugend verpasst hat, der sollte sich dringenst diesem Genre widmen. A Small District und Sickret zeigen, dass auch bei heutigen Schweizer Bands der Nu-Metal Vibe wunderbar  funktioniert. Möge eine neue, groovige Rap-Metalszene entstehen in der Schweiz!

A Small District – A Small District (VÖ  16.08.2019)
1. Back In The Game
2. Flip A Coin
3. SCDEM
4. Bring It Back
5. Broken Memory
6. I Don’t Care