14.12.2019 – Scream Your Name EP-Taufe in Burgdorf

Im Sommer 2018, nach fast 16 gemeinsamen Jahren als Band, kündigten Scream Your Name eine kreative Pause an. Da der Grossteil der Band aber nicht stillsitzen konnte, trafen sie sich weiterhin im Bandraum, um einige ihrer bestehenden Songs akustisch zu spielen. Gitarrist Manu Buser zog sich jedoch aus dem Akustik-Projekt zurück und mit Marco Joho hat die Band einen würdigen Ersatz an den Saiten gefunden. Adrian Blaser am Piano ergänzt die neuformatierte Combo.

Fünf ihrer bestehenden Songs, die Scream Your Name als Akustik-Versionen neu interpretiert haben, wurden in den vergangenen Monaten als EP produziert. Produktion, Aufnahme und das Editieren haben sie, wie bereits bei früheren Alben, in Eigenregie durchgeführt. Für Mix und Mastering holten sie Peter Lagoda aus Deutschland mit ins Boot.

Das Resultat ist eine spannende Mischung aus ruhigen und wuchtigeren Teilen und das Piano sowie ein Saxophon bringen neue Klänge in den Sound von Scream Your Name. Mit der EP «acoustic encore» wird ein weiteres Kapitel in der Geschichte der Band geschrieben – und mit Sicherheit nicht das Letzte. In naher Zukunft wollen sie, zusätzlich zu den Neuinterpretationen, auch ganz neue Songs schreiben, um ihr Akustik-Set laufend zu erweitern.

Didgeridoo meets Cajon. Das Duo WoodenTravel wird den Abend eröffnen. Sie vermischen die Naturklänge des australischen Didgeridoos mit dem lateinamerikanischen Cajon und Perkussions-Instrumenten aus der ganzen Welt zu einem spannenden und interessanten Klangspektakel. Verschiedene Musikkulturen werden mit diesen einzigartigen Instrumenten interpretiert und zusammengefügt.

Die EP-Taufe findet exklusiv in der Kulturhalle Sägegasse in Burgdorf statt. Freut euch auf einen magischen Abend voller vielschichtiger Klänge.

Wo: Kulturhalle Sägegasse, Burgdorf
Wann: Samstag, 14. Dezember 2019
Shows: ab 20:30 Uhr
Tickets: Eventfrog oder Abendkasse