14.08.2020 – Zeter & Lucifer Giant im Vamp in Thun

Am 14. August 2020 kann ich mir, nach einer fast 5-monatigen Zwangspause, hoffentlich endlich wiedermal ein Bisschen Livemusik verinnerlichen. Und zwar mit Zeter und Lucifer Giant als Support im kleinen aber feinen Vamp, in Thun.

“Düster und laut. Metal meets Doom. Mehr Infos braucht’s nicht” – so heisst es in der Facebook Veranstaltungsinfo. Kurz und klar, würde ich mal meinen. Aber irgendwie trifft das nur auf Zeter zu. Jedenfalls wollte ich es mir dann doch nicht verkneifen und habe mich ein Wenig über die beiden Bands informiert, jedoch weniger über Zeter – da sind auch nicht gerade viele Infos zu finden, ausser, dass die Band in Thun sesshaft ist – und mehr über Lucifer Giant:

Die in Thun und Bern verwurzelte Band hat ihre Anfänge nach einem Sleep Konzert gefunden, woraus die Idee aufkam, gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen. Im Sommer 2018 entstand aus dieser Idee eine dreiköpfige Band, bestehend aus zwei Gitarren und einem Drum. Zu einem späteren Zeitpunkt wurde das Trio dann noch durch einen Bass, Backing Vocals und Synth verstärkt und komplettiert. Ihre Aufnahmen machen die Jungs ausschliesslich mit einer Bandmaschine aus den 80er Jahren und bei Gigs setzen sie auf das Motto “authentischer und fetter Sound”, was so viel heisst wie: Je grösser die Amps, desto besser. Eines ihrer musikalischen Ziele ist es, die stehen zu bleiben und ihre Musik ständig in Bewegung zu halten; daher tun sie sich auch mit der Frage, in welches Genre man sie stecken soll, eher schwer. Ich lehne mich jetzt einfach mal aus dem Fenster und nenne das ganze “abwechslungsreicher Stoner”.

Nun will auch ich nicht mehr viel dazu sagen und empfehle euch einfach, euch am 14. August ins Vamp in Thun zu begeben und selbst mal reinzuhören.

Doors: 20:00 Uhr
Show: 20:30 Uhr
Eintritt: CHF 18.-