16.10.2015 – Millencolin kommen nach Solothurn

Europas Melodic Punk Heroes sind zurück! Vor fünfzehn Jahren hat die Gang aus Örebrö ihr Durchbruchsalbum „Pennybridge Pioneers“ herausgebracht. Auf der Tour zum Album war das Kofmehl so rasch ausverkauft, dass das Konzert in eine grosse Halle verlegt wurde. In der mündlichen Überlieferung ist die Rede von einer „riesigen Sporthalle“, einer „Arena“, einem „Fussballstadion“…legendär! Seither sind Millencolin und Solothurn Freunde. Nach 2009 und 2011 kommen die vier Melodic Punks zurück, mit ihrem brandneuen Album „True Brew“ in der Tasche, das einen perfekten Bogen über diese letzten 15 Jahre spannt und genauso klingt, wie man sich Millencolin und Melodic Punk nur wünschen kann.

Für erste Turbulenzen im Pit werden Millencolin’s Landsleute The Sigourney Weavers sorgen. Ihre Mischung aus Mod und Punkrock ist mit der grossen Melodiekelle angerührt. Und danach entern Apologies, I Have None aus London die Bühne, mit rauen Kehlen und melodiösem Punk.

Tür: 19h00 // Beginn: 20h00 // Ende: 23h00

Tickets: Starticket